Archive for the Category » Die Liebe «

Das richtige Geschenk für die liebsten

Es ist immer wieder ein leidiges Thema, das Besorgen von Geschenken. Zum einen, weil es für die Einen jedes Jahr eine Menge an Geld kostet und für die Anderen wiederrum einfach zeitaufwändig ist und neben Zeit auch Nerven kosten kann. In Anbetracht dessen kommt es jedes Jahr zum selben durcheinander. Alle Geschenke beieinander zu haben ist einfach viel zu schwer. Es ist sowohl ein Zeichen von Respekt, aber auch ein Mittel, um anderen Leuten eine Freude zu bereiten und gerade deshalb möchte man sich bei der Auswahl der Geschenke besonders viel Mühe geben. In vielen Fällen kann man seinen Geschenken mit einer passenden Karte noch etwas mehr Ausdruck verleihen. Einige nette Worte, beispielsweise zur Geburt des Kindes bereiten oftmals sehr viel Freude. Auf babykarten-Paradies finden sich eine große Auswahl an unterschiedlichen Motiven und Designs.

more »

Beziehungskiste – Es wird romantisch, oder?

Anzeige

Eine Beziehung ist nur so gut, wie man sich um selbige kümmert. Die Liebe ist wie eine Blume, die nur da blüht, wo das Beet umsorgt und gedüngt wird. Bei zu viel Regen wird sie eingehen.

Damit erzähle ich Euch nichts Neues. Den Meisten von uns sollte bekannt sein, dass Beziehungspflege das A und O einer glücklichen Partnerschaft und Ehe ist. Wer den Partner vernachlässigt, wird sich eines Tages als Single wiederfinden. Doch oft fehlen uns die Ideen, man hat viel Stress und kaum Zeit und denkt dann einfach nicht daran sich mal Gedanken um den Partner zu machen. Dieses ist fatal. Vor allem für jene, denen die partnerschaftlich-liebevolle Kreativität nicht in die Wiege gelegt wurde.

more »

Ein Liebesschloss mit Gravur als Zeichen der Liebe

Anzeige

IMG_7553

Damals, als unsere Großeltern noch jung und frisch verliebt waren, da war es Tradition und ein besonderes Zeichen der Liebe, den Namen der Verliebten in Bäume zu ritzen. Heute wissen wir um die Schäden an den Bäumen dadurch und was damals das Baumritzen war, ist heute das Schlossgravieren. Sogenannte Liebesschlösser sind aber keine neumodische Erfindung. Im Gegenteil ist die Tradition des stählernen Liebesbeweis bereits 2000 Jahre alt und stammt der Sage nach aus Italien. Dies Zeichen der Liebe ist mittlerweile weltweit bekannt.

more »

6 Jahre verheiratet

9930539096_0e0fef542a_o

Heute sind mein Mann und ich schon 6 Jahre verheiratet.

Manchmal haben wir unseren Hochzeitstag gefeiert. Wir waren einmal in ein australisches Restaurant ausgegangen. Meist jedoch bestellten wir uns an unserem Hochzeitstag abends einfach etwas zu essen. Das liegt vor allem darin begründet, weil mein Mann fast immer an unserem Hochzeitstag arbeiten muss. Ich finde das jedoch überhaupt nicht schlimm. Es ist mir gar nicht so wichtig groß auszugehen und unseren besonderen Tag zu feiern. Jeder Tag unserer Ehe ist besonders. Ok, nein. Das ist zu schmalzig. Seien wir ehrlich, so würden es nur gern alle Menschen sehen. :)

more »

Eine Geschichte, die das Leben schrieb

Mein Mann und ich kamen 2001 zusammen. Von Anfang an sprachen wir über unsere Wünsche und Ziele im Leben. Darunter natürlich auch das Thema Kinder.

<< Ich will keine Kinder. >> Eine Aussage von ihm, die mir das Blut in den Adern gefrieren ließ. Ich mit einem Mann zusammen, der keine Kinder will? Dabei wünsche ich mir doch welche.

<< Ich weiß nicht, ob ich später welche will. Kann sich noch ändern. Weiß ich nicht. >> Das klang schon anders in meinen Ohren. Wir waren jung. Gerade 21 und 26 Jahre alt. Da denkt eben noch nicht jeder an Kinder.

more »

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next