Dank Dir

Ich lag am Boden
Spürte die Kälte der Tiefe
Den Schmerz des Alleinseins
Mein Innerstes zerbrochen in 1000 Scherben
So fandest du mich und nahmst dich meiner an.
Du hast mir geholfen aufzustehen.
Wieder gehen zu lernen.
Langsam verließ mich die Kälte.
Ich lernte wieder an mich zu glauben.
Der Hoffnung zu vertrauen.
Ich danke Dir,
dass Du mir geholfen hast,
mich wieder als Frau zu fühlen.

© Cornelia Diedrichs

Category: Gedichte  Tags: , ,
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.