Meine Freundin sagt, ich schmecke wie ein Aschenbecher beim Küssen

439637_web_R_K_B_by_Jörg Siebauer_pixelio.deMich erreichte eine E-Mail mit der Frage:

Ich brauche Deinen Rat. Ich bin seit ein paar Monaten mit meiner Freundin zusammen. Nun sagte sie mir, dass sie mich ungern küsst, weil ich wie ein Aschenbecher schmecken würde. Ich bin im Gegensatz zu ihr Raucher und schaffe es nicht aufzuhören. Was soll ich tun? Ich will sie nicht verlieren.

Als erstes: Du bist nicht allein mit diesem Problem. Viele haben sich schon darüber Gedanken gemacht.

Früher gab es dafür nur 3 Möglichkeiten.

  1. Du hörst auf mit dem Rauchen.
  2. Sie beginnt mit dem Rauchen.
  3. Ihr küsst Euch nicht mehr.

Betrachten wir uns die Möglichkeiten.

Du hörst mit dem Rauchen auf
Dies wäre der sinnvollste und beste Weg. Es ist für Deine Gesundheit definitiv besser. Rauchen schadet Deinem Körper und verursacht überhaupt erst das Problem zwischen Deiner Freundin und Dir. Doch die meisten Raucher schaffen es nicht so einfach aufzuhören.

Sie beginnt mit dem Rauchen
Das wäre die absolut hirnrissigste Möglichkeit. Ich spreche da aus Erfahrung. Als ich 15 Jahre alt war, rauchte mein damaliger Freund und auch mich störte wie Deine Freundin, dass es beim Küssen halt nicht schmeckt. Irgendwann griff ich auch zur Kippe und ich brauchte 9 Jahre bis ich die Kippen wieder weglegte.

Ihr küsst Euch nicht mehr
Das ist wohl auch keine Lösung. Doch gerade durchs Küssen fühlen wir uns oft einander nah. Und auch das nächtliche Beisammensein ist ohne Küssen nur halb so schön. Nein, das würde nur Eure Beziehung beenden.

Wenn Du nun denkst, dass es ziemlich ausweglos sei, dann lass Dich beruhigen. Es gibt mittlerweile eine weitere Alternative.

Dampfen
Es gibt mittlerweile elektrische Zigaretten. In diese kommt ein Liquid und das dampft man dann. Man atmet Dampf ein und dieser kann auch Nikotin enthalten aber dafür nicht die Unmengen an Giftstoffen, welche sonst noch zusätzlich beim Verbrennungsprozess einer Zigarette entstehen. Der große Vorteil am Dampfen ist, dass kein Rauch entsteht und somit auch nichts stinkt. Deine Freundin wird Dich nicht nach einem Kuss als Aschenbecher betiteln.

Die beste Lösung wäre natürlich dass Du mit dem Rauchen aufhörst, aber wenn Du das nicht möchtest, kannst Du es mal mit dem Dampfen probieren. Auch hier kannst Du mit der Zeit das Nikotin im Liquid runterregeln und so vielleicht doch noch aufhören. :)

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
One Response

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>