Blog Archives

Der Ort der Zweisamkeit sollte schön gestaltet sein

Heute möchte ich einmal über einen Bereich einer jeden Beziehung sprechen, welchen man nicht außer Acht lassen sollte. Ein Bereich in dem wir immerhin ein Drittel unseres Lebens verbringen und in dem wir so manches Schäferstündchen erleben. Natürlich spreche ich vom Schlafzimmer. Hier ist der Ort wo wir nach einem harten Tag in die Arme unseres Partners sinken und der Welt für ein paar Stunden Adieu sagen. Hier tanken wir unsere Batterien im Schlaf wieder auf.

Manche Menschen sagen, dass sie ihr Schlafzimmer ja eh meistens nur im Dunkeln sehen oder eher gesagt nicht sehen und legen daher wenig Wert auf ein schönes Schlafgemach. Doch sollte man auch bedenken dass wir hier – und das nicht nur rein statistisch – die besonderen Momente mit unserem Partner teilen. Ich spreche nicht nur vom Geschlechtsakt – der übrigens durchaus nicht nur im Dunkeln passieren muss – sondern auch vom Kuscheln. Das Schlafzimmer ist der Raum den wir an einem neuen Tag als erstes sehen. Wollen wir da nicht unsere Augen erfreuen? Ein liebevoll gestaltetes Schlafzimmer lässt und den Tag gleich viel fröhlicher beginnen.

more »

Bräuche am Valentinstag

Bald ist es wieder soweit. Der Tag der Liebenden steht vor der Tür. Manch einer wird seiner Frau einen Strauß Blumen mitbringen oder eine Schachteln Pralinen, Andere werden ihre Partner zum Essen ausführen und wieder Andere kommen mit ganz speziellen romantischen Ideen.

Gemeinsam haben alle eines:  Zelebrierung der Liebe zueinander.
Man zeigt an diesem Tag einander die Zuneigung zueinander.

In Amerika ist der Brauch jedoch ein wenig anders als wie bei uns. Dort schickt man seinen Liebsten Karten oder überreicht sie persönlich. Unter den jungen Schulmädchen laufen regelrechte Wettbewerbe wer die meisten Valentinskarten erhalten hat. Es artet dort teils zu einem reinen Beliebtheitswettbewerb aus.

more »

Valentinstag steht vor der Tür

563425_web_R_K_B_by_Gerd Altmann_pixelio.de Der Valentinstag steht vor der Tür. Mitnichten ein Tag welcher von der Konsumindustrie erschaffen wurde damit alle Männer in die Blumenläden rennen um ihren Weibchen mit duftenden Blüten ihre Liebe zu zeigen.

Der Valentinstag ist nach dem Heiligen und Märtyrer Valentin von Terni benannt worden. Er war im 3. Jahrhundert Bischof von Terni. Er taufte zu der Zeit Ehepaare nach christlichem Ritus und wurde deswegen dafür am 14. Februar 269 enthauptet. Und gilt heute als Patron der Liebenden. Noch heute werden zu dieser Zeit um den Valentinstag rum Ehepaare in Kirchen gesegnet. :)

Die Blumenindustrie hat sich dies nur zu Nütze gemacht indem sie diesen Tag besonders bewarben – genauso die Süßwarenhersteller. Man kann es ihnen aber auch nicht verdenken. ;)

more »

Die unendliche Liebe ist geschlechterunabhängig

515325_web_R_B_by_Gerd Altmann_AllSilhouettes.com_pixelio.de Wer an die Liebe und Partnerschaft denkt, denkt meist nur an Mann und Frau. Das typische gesellschaftliche Modell. Doch ist es heutzutage nicht mehr so dass nur Mann und Frau sich verlieren. Auch Mann und Mann oder Frau und Frau finden miteinander die unendliche Liebe.

Doch haben es zum Beispiel Lesben deutlich schwerer eine Partnerin zu finden. Ist es doch so dass die meisten Frauen hetero sind. Sicher, sie können sich in Frauenkneipen oder bei bestimmten Veranstaltungen kennenlernen – aber das liegt nicht jeder Frau.

Hier bietet das Internet in Form von Sie sucht Sie Kontaktanzeigen eine schnelle und gute Hilfe. Wer solch eine Anzeige aufgibt kann in selbiger bereits Vorlieben, Wünsche und Interessen unterbringen und so die Chance auf eine passende Partnerin erhöhen. Dabei ist es jedoch sehr wichtig, dass man ehrlich ist. Niemandem nützt es wenn jemand schüchternes sich als Draufgängerin präsentiert. Hier wären Enttäuschungen schon vorprogrammiert.

more »

Liebe zeigt sich in Kleinigkeiten

creddylove Liebe zeigt sich nicht immer nur in wahnsinnig großen Liebesbeweisen. Nicht der überraschende Traumurlaub zu Weihnachten oder der Spontantrip nach Paris zeigt die Liebe zwischen Paaren. Oft zeigt sich die echte Liebe in Kleinigkeiten im alltäglichem Zusammen sein.

So hat sich folgendes gestern bei uns daheim zugetragen und ich finde es ist ein schönes Beispiel dafür wie sehr mein Schatz mich liebt. :)

Gestern Abend saß mein Mann vor dem Fernseher. Er hatte sich eine DVD reingeworfen und guckte Harry Potter 3. Er hatte den Film schon x-mal geguckt aber er wollte ihn nochmal sehen. Ich hatte derweil am PC zu tun. Irgendwann begab ich mich in die Küche, schaltete den Herd an und machte unser Abendessen. Mein Mann schaute weiterhin seinen Film.

Als es fertig war und wir uns zum Essen an den Tisch setzten, stoppte er seinen Film und übergab mir die Fernbedienung und meinte: “Schatz, such was im TV aus. Solange wir essen müssen wir ja nicht die DVD gucken. Ist ja doof für Dich mittendrin einfach dann mitgucken zu müssen.”

more »

Pages: Prev 1 2 3 ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Next