Partnerschaft lohnt sich – auch finanziell

Eine Partnerschaft ist bereichernd. Man schenkt einander Liebe, Vertrauen, Nähe und Zeit. Das Leben ist gemeinsam einfach viel schöner. Und das Portemonnaie ist auch noch dicker. Glaubt Ihr nicht? Na im Vergleich zum zwei Singles spart ein Paar deutlich!

Überlegt mal genau: Man braucht nur eine Wohnung, bei Versicherungen gibt es Familientarife, für Zwei kochen ist sparsamer als zwei Einzelgerichte, Heizkosten sind auch nur einmal zu bezahlen und auch GEZ und Streaming Angebote reichen einmal abzuschließen. Ich habe mir den Spaß gemacht und mal durchgerechnet, wie viel Geld ich bis zum 80 spare, weil ich mit René zusammen bin. Ich war 21 Jahre alt und demnach sparte ich im gesamten Leben 272.172 Euro. Eine stattliche Summe. Rechne ich nun durch, dass das ungefähr die Kosten sind, um ein Kind großzuziehen, dann passt das auch wieder. :-D

Das Leben zu Zweit ist einfach grundlegend günstiger als die Summe der Ausgaben von zwei Einzelpersonen. Die Liebe vermehrt somit sogar das Geld. :)

Habt Ihr Eure Ersparnis ausgerechnet?

Da macht es doch echt Sinn sich einen Partner zu suchen. Vom Erspartem könnt Ihr Euch dann einen schönen Urlaub leisten. Ein Doppelzimmer kosten schließlich deutlich weniger als zwei Einzelzimmer. ;)

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.